Bogenhanf kaufen / online bestellen

Der botanische Name für Bogenhanf ist Sanseveria trifasciata bzw. Sanseverie. Er gehört zur Familie der Agavengewächse und ist im tropischen Afrika beheimatet. Die Blütezeit ist meist März bis April. Beim Bogenhanf handelt es sich um eine immergrüne Pflanze mit derben, etwas fleischigen, aufrecht wachsenden, schwertförmigen, bis 1 m langen Blättern, die beiderseits mit hell- oder dunkelgrünen Querbändern gezeichnet sind. Die kleinen, grünlich weißen, stark duftenden Blüten stehen zu mehreren in einem ährig-rispigem Blütenstand.



Nach seinem Aussehen wird das Gewächs auch als Bajonett-Pflanze bezeichnet bzw. nach seiner sprichwörtlichen Robustheit umgangssprachlich auch als Schwiegermutterzunge. Angeboten werden neben der reinen Art auch Sorten mit gelben Blatträndern, vor allem Laurentii, mit silbrig gemusterten Blättern, Silver Cloud sowie die rosettenartig wachsende Hahnii (grünlaubig), Golden Hahnii (gelb gestreift) und Silver Hahnii (silbrig gefleckt). Der Bogenhanf enthält in allen Teilen Giftstoffe, die Blattspitzen der rosettenartig wachsenden Formen enden in kräftigen Dornen. Bogenhanf braucht einen sehr hellen bis sonnigen Standort, die reine Art begnügt sich auch mit einem halbschattigen. Außerdem ist ganzjährig Zimmertemperatur wichtig, im Winter nicht unter 15 ° C. Auch ein schattiger und kühler Standort wird vertragen, dann wächst der Bogenhanf aber kaum. Gegossen werden sollte nur, wenn die Erde abgetrocknet ist, bei niedrigeren Temperaturen im Winter noch weniger. Ein Wasserüberschuss im Übertopf kann zum Absterben der Pflanze führen. Auch Korkflecken auf den Blättern oder umfallende Blätter deuten auf Staunässe bzw. insgesamt zu nasse Haltung hin. Jedes Jahr im Frühjahr sollte der Bogenhanf in das nächstgrößere flache Gefäß umgetopft werden, denn die Pflanzen sind starkwüchsig und können ihre Töpfe sprengen. Eine Vermehrung ist durch Teilung oder etwa 5 cm lange Blattstecklinge möglich. Beim Bogenhanf handelt es sich um eine ideale Zimmerpflanze für Anfänger, die auch online zu bestellen ist. Sie sparen zum Blumenhändler meist Geld und kaufen günstiger im Internet-Shopversand. Für Hydrokultur ist er geeignet.




Weitere Seiten:

Pflanzen kaufen im Internet
Bio-Pflanzen
Büropflanzen
Exotische / Tropische Pflanzen
Feng-Shui mit Zimmerpflanzen